Weitere kleine Änderungen am Alternativen Menü der KuUBuS App

Ich melde mich bei euch jetzt nochmal mit einer weiteren guten Neuigkeit. Nach der gestrigen Einführung des alternativen Menüs, habe ich noch einmal ein paar Änderungen vorgenommen. Wenn man auf einige Menü-Punkte geht, war man an dieser Stelle der App dann gefangen. Dieses Problem konnte ich jetzt auch noch lösen. Das heißt Ihr braucht die App jetzt auch nicht mehr aus dem App-Umschalter zu entfernen, um wieder an den Ausgangspunkt zu kommen. An den meisten Stellen befindet sich das Alternative Menü. An den Stellen der App, wo sich das Menü nicht implementieren lies, gibt es oben einen fertig Button, weil der Inhalt direkt in einen In-App-Browser geladen wird. Alle OpenApps-Nutzer bitte ich noch ein paar Tage zu warten. Auch dort werde ich das Alternative Menü implementieren. Gleiches gilt für die Apps der Apfelschule, Blindlife und B&B.

Beste Grüße aus Berlin.