Apple bietet bundesweite Accessibility-Workshops in allen deutschen Stores am 18. Mai

Am 18. Mai 2017 bietet Apple bundesweit in allen deutschen Apple Stores seine kostenlosen Accessibility Workshops an. Wer also einen Mac oder ein iOS Gerät hat sollte sich auf der Workshop-Seite von Apple schnell für einen solchen Termin anmelden bevor die Workshops ausgebucht sind.

In letzter Zeit ist ein eindeutiger Trend zu beobachten, dass Apple mehr Augenmerk auf seine Bedienungshilfen auch im Service-Bereich legt. Wir schauen uns regelmäßig auf der Workshop-Seite von Apple um und freuen uns sehr, dass das Thema Barrierefreiheit im Hause Apple weiter an Priorität gewinnt. Ein gelegentlicher Blick für iOS und Mac-User auf der Workshop-Seite lohnt sich also. Vor einigen Wochen war die Suche nach Workshops im Accessibility-Bereich sehr frustrierend und oftmals fruchtlos.

Um sich für einen Workshop zu registrieren gehe auf folgenden Link. Apple Workshops

Auch in der Schweiz gibt es am 18. Mai in den folgenden Apple Stores die Workshops:

  • Apple Store Bahnhofstraße
  • Apple Store Freie Strasse
  • Apple Store Glattzentrum