Interessante WhatsApp Gruppen (Voice-Chats)

Ein paar Informationen vorab

Trete in den direkten Dialog mit anderen. Die Stimme ist wohl das beliebteste Kommunikationsmittel. Der Voice Chat bzw. die Push-To-Talk-Nachrichten von WhatsApp stellen ein Kompromiss zwischen Text-Chat und Telefongespräch da. Die Vorzüge Chats und Flexibilität eines Text-Chats gepaart mit den persönlichen Aspekten eines direkten Gesprächs wie bei einem Telefonat.
(mehr …)

weiterlesen

Das KuUBuS AppCenter zieht um

Du kennst sicherlich schon die Datenbank mit den barrierefreien Apps. Die drei Tapps für die Kategorien, die Suche und die Neuinträge wandern im Tapp „Mehr…“ in der Liste nach unten. Wieso? Das KuUBuS AppCenter gibt es jetzt auch als App für Android und iOS. Die App ist natürlich kostenlos und wird auf deinem HomeScreen nach der Installation unter dem Namen OpenApps zu finden sein. Sie enthält zahlreiche Funktionen, die aktuellen iTunes-Karten Rabatt-Angebote und natürlich auch eine Push-Funktion. (mehr …)

weiterlesen

Eye-Sharing mit der App Be My Eyes

Die App, die per Video-Konferenz Augen verleiht. Die aus Dänemark stammende App verbindet sehende mit nicht sehenden Menschen.

So nützlich Schrifterkennung, Navigation und dergleichen auch sind, ist ein sehendes Auge zwischen durch doch ganz nützlich.

Be my Eyes ist ein Netzwerk aus sehenden und nicht sehenden Menschen. Benötigt ein Blinder oder Sehbehinderter Nutzer Hilfe, dann kann er per Klick einen Videochat starten. Es werden immer Menschen ohne Sehbehinderung mit denen verbunden, die gerade Hilfe brauchen. Das Smartphone wird dabei zum Auge. (mehr …)

weiterlesen

Alles wieder wie gewohnt mit iOS 8.1.2?

Im letzten Jahr 2014 erwarteten einige Voice Over Nutzer im Zusammenhang mit dem Update auf iOS 8 so manche Probleme. In einigen Fällen waren die Geräte zeitweise gar nicht mehr nutzbar. Das nach einem Update immer nochmal hier und da nachgebessert werden musste, sind wir ja aus der Vergangenheit gewohnt. Auch, dass die Performance am Anfang eines neuen großen Versionssprungs auf die nächste Hauptversion leidet sind die meisten Apple-Nutzer gewohnt. Doch mit dem Update auf iOS 8.1.2 kann man im Großen und Ganzen sagen, dass alles wieder wie gewohnt funktioniert. Die großen Probleme sind ausgebügelt und die kleinen werden hoffentlich in den nächsten Versionen auch wieder bereinigt. Letztlich ist das Spektrum der Bedienungshilfen und der Funktionsumfang größer geworden und ein Update lohnt sich. Auch wenn einige iPad-Modelle und das iPhone 4S noch  ein wenig mit der Geschwindigkeit zu kämpfen haben, verspricht die nächste Version 8.2 auch hier eine signifikante Verbesserung. (mehr …)

weiterlesen

5 Jahre SLANG-Radio gehen am Sonntag den 21.12. zu ende!

SLANG Radio stellt seinen Sendebetrieb nach 5 Jahren am 21.12.2014 um 14 Uhr ein. Wer noch die letzten Stunden das Programm genießen möchte hat jetzt die Gelegenheit.

SLANG Radio

Am 05.02.2010 ging SLANG Radio zum ersten Mal im World Wide Web auf Sendung. Der Gründer Sascha Lang verfolgte mit dem Sender vor allem das Ziel, über das Thema „Behinderung“ aufzuklären, Sensibilität für „Barrierefreiheit“ zu schaffen und natürlich Radio zu machen. SLANG Radio ist ein reiner Internet-Radio-Sender und hat mit seinen Formaten begeistert.

Der Sendeplan für die letzten Stunden

Samstag, 20.12.2014

  • 10:00-12:00: „Frühstück“ bei Ronny Rahde
  • 12:00-14:00: „Infopoint“ mit Sascha Lang (Interviews, Rückblick auf den Infopoint uvm.)
  • 14:00-18:00: „Start in den letzten Tag“ mit Steffen Schulz
  • 18:00-22:00: „SLANG Treff“ mit Claus Jaschke
  • 22:00-06:00: „SLANG Radio Nachtexpress“ mit Markus Bruch und Barbara Müller

Sonntag, 21.12.2014

  • 06:00-10:00: „Das große Abschiedsfrühstück“ mit Markus Bruch
  • 10:00-14:00: „Frequenzfieber“ unter der Leitung von Metin Gemril mit dem gesamten Team
  • 14:00 Uhr: Stille!!!

weiterlesen

Wir sabbeln – ein erfrischendes neues Podcast-Format

Marco Zehe und Petra Stelter präsentieren ein erfrischendes neues Podcast-Format.  „Wir sabbeln“ ist ein erfrischender Talk zwischen Marco Zehe und Petra Stelter.

In der aktuellen dritten Episode sprechen Petra und Marco über die Fragen aus der Community in Bezug auf das Thema Blindheit. Dabei spricht er über alle Lebensbereiche. 

Wir sabbeln: Thema Blindheit: Herr Zehe klärt auf

weiterlesen

Entwicklung eines DAISY-Players für den Mac

Habt ihr Lust bei der Gestaltung eines wirklich guten DAISY-Players für den Mac mit zu wirken? Da es für den Mac bislang keine wirklich guten erschwinglichen Lösungen gibt, hat sich Thomas Stege zusammen mit einem Entwickler entschlossen ein Projekt auf die Beine zu stellen. In Zusammenarbeit mit allen potentiellen Nutzern soll die Gestaltung und Umsetzung eines einfachen, günstigen und vor allem erschwinglichen DAISY-Players für den Mac umgesetzt werden. Wer also Vorschläge, Anregungen und sogar Hilfe anbieten kann und will, sendet eine leere Mail an: daisy-subscribe@ml4free.de um sich an die Mailingliste anzumelden.

weiterlesen