Windows 10 – Insider Preview Teil 2 – Erste Eindrücke

Wie im ersten Teil schon angekündigt, beschäftigt sich der zweite Teil mit Windows selbst. Da es sich bei Windows 10 noch um eine Beta handelt, funktioniert naturgemäß noch nicht alles so, wie es das soll.Was schon gut funktioniert und was leider noch nicht, beschreibe ich euch hier kurz einmal. (mehr …)

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

weiterlesen

Interessante WhatsApp Gruppen (Voice-Chats)

Ein paar Informationen vorab

Trete in den direkten Dialog mit anderen. Die Stimme ist wohl das beliebteste Kommunikationsmittel. Der Voice Chat bzw. die Push-To-Talk-Nachrichten von WhatsApp stellen ein Kompromiss zwischen Text-Chat und Telefongespräch da. Die Vorzüge Chats und Flexibilität eines Text-Chats gepaart mit den persönlichen Aspekten eines direkten Gesprächs wie bei einem Telefonat.
(mehr …)

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

weiterlesen

Alles wieder wie gewohnt mit iOS 8.1.2?

Im letzten Jahr 2014 erwarteten einige Voice Over Nutzer im Zusammenhang mit dem Update auf iOS 8 so manche Probleme. In einigen Fällen waren die Geräte zeitweise gar nicht mehr nutzbar. Das nach einem Update immer nochmal hier und da nachgebessert werden musste, sind wir ja aus der Vergangenheit gewohnt. Auch, dass die Performance am Anfang eines neuen großen Versionssprungs auf die nächste Hauptversion leidet sind die meisten Apple-Nutzer gewohnt. Doch mit dem Update auf iOS 8.1.2 kann man im Großen und Ganzen sagen, dass alles wieder wie gewohnt funktioniert. Die großen Probleme sind ausgebügelt und die kleinen werden hoffentlich in den nächsten Versionen auch wieder bereinigt. Letztlich ist das Spektrum der Bedienungshilfen und der Funktionsumfang größer geworden und ein Update lohnt sich. Auch wenn einige iPad-Modelle und das iPhone 4S noch  ein wenig mit der Geschwindigkeit zu kämpfen haben, verspricht die nächste Version 8.2 auch hier eine signifikante Verbesserung. (mehr …)

weiterlesen

Wir sabbeln – ein erfrischendes neues Podcast-Format

Marco Zehe und Petra Stelter präsentieren ein erfrischendes neues Podcast-Format.  „Wir sabbeln“ ist ein erfrischender Talk zwischen Marco Zehe und Petra Stelter.

In der aktuellen dritten Episode sprechen Petra und Marco über die Fragen aus der Community in Bezug auf das Thema Blindheit. Dabei spricht er über alle Lebensbereiche. 

Wir sabbeln: Thema Blindheit: Herr Zehe klärt auf

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

weiterlesen

OS X Yosemite – Sprachkommandos für die kleinen und großen Dinge

Mit der neuesten Version von Apples Betriebssystem OS X (Yosemite) erwartet uns zwar kein Siri. Aber dennoch gibt es jetzt die Möglichkeit Prozesse mittels sprach Kommando zu automatisieren. Dazu Gehören ganz einfache Dinge, Wie das Starten eines Programms. Letztlich aber auch kompliziertere Prozesse mit denen sich Tastenkombinationen, Menüeinträge Aber auch ganze Arbeitsabläufe automatisieren lassen. (mehr …)

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

weiterlesen

Der WhatsApp-Verteiler von Manfred aus Berlin

Ich möchte euch an dieser Stelle auf den WhatsApp-Verteiler von Manfred aus Berlin aufmerksam machen. In dem Verteiler geht es um Technik, Amateurfunk und Medien für Blinde und Sehbehinderte mit speziellem Augenmerk auf Apples Bedienungshilfen. Raum für Off-Topic gibt es auch.
(mehr …)

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

weiterlesen

Mac oder Windows?

Seit der Mac von Apple in den letzten Jahren wieder gewaltig an Fahrt und Beliebtheit aufgenommen hat, stellt sich nun für blinde und sehbehinderte Kunden auch diese Frage. Neben den kommerziellen Hilfsmittel-Lösungen für Windows wartet Apple mit seinen Bedienungshilfen mit einem ernst zunehmenden Konkurrenzprodukt auf. Der Vorteil an Apples-Lösung ist die Tatsache, das alle Komponenten fester Bestandteil des Betriebssystems sind. Nachteil jedoch ist, dass Nutzer von Windows-Lösungen in doppelter Hinsicht bei einem Umstieg umlernen müssen. Umlernen ist somit in Bezug auf die allgemeine Bedienung des Systems sowie Programmen und in Bezug auf die Verwendung der Bedienungshilfen erforderlich. Sicher ist das in sofern kein Problem, solange die Apple-Lösung auch nachhaltig ist. Der Markt wird weiter beide Produktlinien parallel bedienen.
(mehr …)

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

weiterlesen

StartCenter Anfängerkurs iOS Extras #1 – iOS Gestenliste

(Stand Oktober 2014) Eine Berührung oder Berührungsfolge auf dem Touch-Screen der iOS-Geräte iPhone, iPad, iPod Touch bezeichnet man als Geste, welche hier in der iOS Gestenliste aufgelistet sind.  Gesten sind allgemein sehr intuitiv gestaltet. Bei der Bedienung mit VoiceOver verändert sich jedoch die Anzahl sowie die Funktion der verfügbaren Gesten.

Eine Übersicht der Grundgesten auf verschiedenen mobilen Betriebssystemen findest Du hier.

Die iOS Gestenliste (Voice Over iOS Gesten)

Vorab-Bemerkung

Bevor Sie die Gesten einsetzen, lohnt es sich diese im Übungsmodus von Voice Over auszuprobieren. Den Übungsmodus finden Sie in den Einstellungen –> Allgemein –> Bedienungshilfen –> Voice Over –> Voice Over – Übungen.

Alternativ kannst Du an jeder beliebigen Stelle den Übungsmodus bei eingeschaltetem Voice Over mittels zweimal Tippen mit 4 Fingern aktivieren und auch wieder deaktivieren.  (mehr …)

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

weiterlesen

Patentstreit Samsung Apple – eine Verzweiflungsklage? Was bringt der Markt eigentlich?

Im letzten Beitrag berichtete ich über den aktuellen Patentstreit Samsung Apple bezüglich des Home-Dreifachklicks zum Einschalten von VoiceOver.

Was macht der Home-Dreifachklick eigentlich genau?

Der Home-Dreifachklick ermöglicht es blinden und sehbehinderten iPhone-Nutzern die komplett eigenständige Einrichtung auf allen aktuellen iOS-Geräten. Schaltet man ein neues oder ein im Werkzustand befindliches iOS-Gerät ein und drückt dann dreimal schnell die Home-Taste so beginnt die Sprachausgabe VoiceOver damit seinen Dienst zu tun und die Bildschirminhalte vorzulesen. Auch die Bedienung wird so angepasst, dass blinde Menschen das Gerät bedienen und vollkommen eigenständig einrichten können.
(mehr …)

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

weiterlesen