VoiceOver siegt vorerst gegenüber Samsung Patent-Invasion

Samsung Patent-invasion vorerst abgewehrt

In der Samsung Patent-Invasion gegen die Vorlesesoftware VoiceOver auf mobilen Apple Geräten zieht Samsung vor dem Landgericht Mannheim vorerst den Kürzeren. Das Landgericht lehnte das Ansinnen Samsungs ab, die Software selbst sowie die Geräte zu verbieten auf welchen die Software läuft, so berichtete Florian Müller Patentbeobachter in seinem Blog.
weiterlesen

Patentstreit Samsung Apple – eine Verzweiflungsklage? Was bringt der Markt eigentlich?

Im letzten Beitrag berichtete ich über den aktuellen Patentstreit Samsung Apple bezüglich des Home-Dreifachklicks zum Einschalten von VoiceOver.

Was macht der Home-Dreifachklick eigentlich genau?

Der Home-Dreifachklick ermöglicht es blinden und sehbehinderten iPhone-Nutzern die komplett eigenständige Einrichtung auf allen aktuellen iOS-Geräten. Schaltet man ein neues oder ein im Werkzustand befindliches iOS-Gerät ein und drückt dann dreimal schnell die Home-Taste so beginnt die Sprachausgabe VoiceOver damit seinen Dienst zu tun und die Bildschirminhalte vorzulesen. Auch die Bedienung wird so angepasst, dass blinde Menschen das Gerät bedienen und vollkommen eigenständig einrichten können.
weiterlesen

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

Samsung könnte Patentstreit mit Apple auf dem Rücken blinder und sehbehinderter Menschen austragen

Die ständigen Patentstreitigkeiten zwischen Samsung und Apple rücken zunehmend immer mehr in die Öffentlichkeit. Es wundert niemanden mehr, dass sich die Riesen um jeden Brotkrumen streiten. Da ist die Rede von runden Ecken und Bildschirmen und viele andere Dinge. Doch nun geht der Patentstreit in die nächste Runde. Der Technik-Riese Samsung hat nun beim Landgericht Bremerhaven klage wegen eines Patents gegen Apple eingereicht. Sollte Samsung das Verfahren gewinnen, könnte dies weitreichende folgen für blinde und sehbehinderte Menschen haben.
weiterlesen

StartCenter Anfängerkurs iOS #2 – Aktivieren der Bedienungshilfen

Zurück zum Inhaltsverzeichnis des StartCenters

Die Bedienungshilfen sind für alle aktuellen iOS-Geräte von Apple verfügbar und in diesem Kapitel geht es primär um das Aktivieren der Bedienungshilfen auf iPhone, iPad und iPod Touch. iOS ist das Betriebssystem der meisten mobilen Apple Geräte.

Wenn Sie zur Ansicht bzw. zum Kauf eines Apple Gerätes ins Geschäft gehen, können Sie sich am Ende des Artikels eine Datei herunterladen und ausdrucken damit der Kundenberater Ihnen die Bedienungshilfen aktivieren kann, da die meisten Verkäufer bzgl. der Bedienungshilfen nicht firm sind. weiterlesen

Von Suchmaschinen-Nutzern verwendete Suchbegriffe für diesen Beitrag

iOS-Geräte im Geschäft testen

So – der Gedanke, sich ein mobiles Apple Gerät zuzulegen nimmt Gestalt an und der Gang ins nächste Geschäft steht an um das entsprechende Gerät auszuprobieren.

Doch nun gehen die Probleme los. Die meisten Verkäufer wissen nämlich nicht, wie man die  Sprachausgabe (Voice Over) aktivieren kann. Wenn man ein Gerät neu einrichtet ist man nicht auf die Hilfe eines Sehenden angewiesen. Handelt es sich aber um ein bereits konfiguriertes Gerät, ist es meistens nicht möglich Voice Over ohne sehende Hilfe zu aktivieren. Im Folgenden eine kleine Anleitung, die Sie sich ausdrucken können und im Geschäft an den Verkäufer oder an eine sehende Begleitung weitergeben können.

Die Anleitung besteht aus zwei Teilen

1. Aktivieren von Voice Over
2. Festlegen des 3-fach Klicks für die schnelle Aktivierung von VoiceOver.

1. Aktivieren von Voice Over

  1. Einschalten und entsperren des Gerätes
  2. Sie befinden sich auf dem Home-Bildschirm. Gehen Sie jetzt in das Einstellungsmenü des iOS-Geräts
  3. Wählen Sie nun den Menü-Punkt „Allgemein“
  4. Gehen Sie nun auf den Menü-Punkt „Bedienungshilfen“ (relativ weit unten im Menü)
  5. Wählen Sie jetzt den Menü-Punkt „Voice Over“.  Es öffnet sich dann das Einstellungsmenü für Voice Over.
  6. Hier aktivieren Sie jetzt den Schalter „Voice Over“. Wenn VO noch nie aktiviert wurde, weisst das Gerät Sie daraufhin, dass sich durch die Aktivierung die Art der Bedienung ändert. Sollte dieser Hinweis erscheinen, bestätigen Sie diesen.
  7. Nun kann das Gerät wie gewohnt mit VO verwendet werden.

2. Festlegen des 3-fach Klicks für die schnelle Aktivierung von VoiceOver.

Dieser Schritt ist in sofern sinnvoll, weil man mit dieser Einstellung die Sprachausgabe schnell aktivieren und deaktiveren kann. Jeder der ein iPhone oder anderes Gerät von Apple hat wird als erstes versuchen die Sprachausgabe auf diese Weise zu aktivieren. Es erspart dem Kunden, den Verkäufer um die Aktivierung der Sprachausgabe zu bitten. Im täglichen Einsatz ist es sinnvoll, wenn man sein Telefon schnell mal an einen sehenden Freund weitergeben möchte.

  1. Einschalten und entsperren des Gerätes
  2. Sie befinden sich auf dem Home-Bildschirm. Gehen Sie jetzt in das Einstellungsmenü des iOS-Geräts
  3. Wählen Sie nun den Menü-Punkt „Allgemein“
  4. Gehen Sie nun auf den Menü-Punkt „Bedienungshilfen“ (relativ weit unten im Menü)
  5. In diesem Menü befindet sich – zumeist ganz am Ende – die Option „Home-Dreifachklick“. Wählen Sie diese nun aus.
  6. In dem nun folgenden Menü wählen Sie bitte den Menü-Punkt „Voice-Over“ aus.
  7. Dieses Vorgehen macht die Erste Variante zur Aktivierung von Voice-Over überflüssig, weil man von nun an die Sprachausgabe mittels dreifachem Drücken des Home-Buttons sowohl ein- als auch ausschalten kann.

Download

Hier finden Sie die Anleitung nochmals als einseitiges PDF-Dokument zum Download:
Kurzanleitung VoiceOver aktivieren

Hinweise zum Schluss

KuUBuS wünscht viel Spaß bei der Ansicht von iOS-Geräten bei Ihrem Händler des Vertrauens.